Heringssalat

03-03-2016

back to cookbook

Zutaten:
• 4 große Salzheringsfilets
• 1 Glas Tatarensauce Białuty
• 2 Eier
• Pfeffer
• Salz
• Schnittlauch

 

 

 

Vorbereitung:
Die Salzheringe etwa 2 Stunden wässern. Eier hart kochen. Die geschälten Eier in Würfel schneiden. Heringsfilets in Würfel oder große Quadrate schneiden. Schnittlauch hacken. Kann auf zwei verschiedene Arten gereicht werden:
1. Möglichkeit: Die geschnittenen und gehackten Bestandteile aufschichten und mit Tatarensauce belegen.
2. Möglichkeit: Alle Bestandteile miteinander vermischen.